Gelungener Saisonauftakt der U13 Floorballer

Am 28.09.2019 fuhr die U13 nach Kaufering zum ersten Spieltag der Saison. Gegen Amendingen und Stern München II wollten die Kids gleich Punkte einfahren.

Im ersten Match gegen die Piranhas aus Amendingen wußte keiner, was auf ihn zukommt. Die Piranhas waren die letzten Jahre meistens auf Augenhöhe, hatten aber einige Abgänge in Richtung U15 zu verzeichnen.

Es entwickelte sich ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, allerdings waren die Sportfreunde um einiges effektiver. Während Amendingen immer wieder an unserer Torfrau Lotta scheiterte, konnten die Puchheimer ihre Angriffe weitgehend in Tore ummünzen. Maxi und Tim je 2x und Justus trafen zum 5:0 Pausenstand. Nach der Halbzeit lief das Spiel ähnlich ab. Die Piranhas gaben nie auf, scheiterten aber an der guten Torhüterin der Sportfreunde. So zog Puchheim durch Tim, Maxi und Kapitän Hannes auf 8:0 davon. Zum Ende des Spieles erzielte Amendingen noch den verdienten Anschlußtreffer sodaß die Schlußsirene beim Stand von 8:1 für die Sportfreunde ertönte.

Im Match mit dem FC Stern II legten die Sportfreunde los wie die Feuerwehr. Mit überlegten Angriffen konnte die Abwehr der Sterne zunehmends in Schwierigkeiten gebracht werden, was sich dann auch am Spielstand zeigte. Zur Hälfte stand es schon 10:0 für Puchheim. Diesmal trugen sich alle Reihen in die Torschützenliste ein. Philipp 3x, Maxi 2x, Hannes 2x, sowie Felix, Hannes und Leon trafen je 1x. Auch wenn die Sportfreunde das Spiel im Griff hatten, schlichen sich in der zweiten Halbzeit wieder kleine Unkonzentriertheiten ein. So wurden wieder mehr Schüsse auf unser Tor zugelassen, die dann auch zum 1:10 Anschlußtreffer führten. Ein Eigentor und ein Treffer von Tim sorgten für den Endstand.

Die Puchheimer sicher und verdient mit 12:1 Toren.

So gelang ein Auftakt nach Maß, mit 6 Punkten fuhren die Kids nach Hause.

Die Siege waren auch in der Höhe verdient, bei denen erfreulicherweise alle Reihen zu Toren kamen.

Zum Heimspieltag am 12.10.2019 erwarten die Sportfreunde die Gäste aus München, Kaufering und der SG Donau Floorball Nordheim/Ingolstadt.

Unsere Gegner vom FC Stern I und Kaufering werden ein ganz anderes Kaliber.

Wir freuen uns auf schöne, spannende Spiele. Zuschauer sind herzlich eingeladen.

Andreas Mandolla