Traditionelles Taekwondo für Erwachsene

Mit Norman Tschubel und Veronika Knödlseder bieten die Sportfreunde Puchheim e.V. ab sofort die Möglichkeit, klassisches Taekwondo so zu erleben und zu lernen, wie es Meister Son lebt und lehrt.

Durch spezielle Bewegungen und richtige Atmung erleben Sie, wie die Gesundheit gefördert und das Immunsystem, sowie die Einheit von Körper und Geist gestärkt werden. Ihre Lebensqualität steigt und Sie können dadurch bis ins hohe Alter beweglich bleiben.

Das Training ist ohne Kontakt. Es wird großen Wert auf Achtsamkeit gelegt. Abstände zum Trainingspartner sollen richtig eingeschätzt werden und notfalls soll ein Stoß auch geblockt, also abgewehrt, werden können.

GEWINNEN SIE EINE NEUE QUALITÄT DER BALANCE

Seit 1998 begeistert mich Taekwondo. Durch regelmäßiges Training gewinne ich viele tiefe Einblicke in diese wunderbare Bewegungskunst und darf deren förderlichen und stärkenden Vorzüge selber erfahren. Gerne gebe ich dieses Wissen mit viel Freude an Interessierte jeden Alters weiter. Dabei gehe ich auf unterschiedlichen Fortschritt und Talent ein. Dazu mache ich mir eine angepasste Trainingsweise und mein jahrelang praktiziertes gemeinsames Training von Jugendlichen und Erwachsenen, sowie von Anfängern und Fortgeschrittenen zu nutze. Ich bin überzeugt: es ist nie zu spät mit Taekwondo zu beginnen.

CLASSIC TAEKWONDO
AUTHENTISCH NACH DER LEHRE VON GROSSMEISTER SON JONG HO

„Unsere Energie fließen zu lassen, von Unterbauch und Wirbelsäule durch den ganzen Körper bis zu den Finger- und Zehenspitzen, das ist das eigentliche Ziel des Taekwon-Do. Durch dieses Fließen erweist sich der Körper als gesund und der Geist kann sich frei entfalten.“ (Son Jong Ho, Großmeister)

Termine

Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr:  Kinder (Der Kurs ist für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren geeignet.)
Donnerstags von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr:  Erwachsene

Treffpunkt

Grundschule Süd, Distelweg 13, Puchheim-Bhf.

Auskunft

Norman Tschubel, E-Mail : taekwondo@sportfreunde-puchheim.de